Motorräder

Nr. 13: Honda VRF 1200 XD DCT (mit DSG-Getriebe), Bj. 2014, ~ 130 PS, 01-2015 neu gekauft in der Honda-Wanted-Rabattaktion inkl. diversem Zusatzzubehör (Hauptständer, usw.)

bike13org


Nr. 12: Triumph Rocket III, Bj. 2004, ~ 140 PS, 2003 bestellt und 6-2004 neu geliefert, www.rocket3.org gegründet, viele Umbauten, viel erlebt, viele nette Leute kennengelernt, allerdings recht wenige km in den 11 Jahren wegen Zeitmangel (Kids, Job, usw.). 12-2014 verkauft mit ~40.000 km.
Fazit: 2300 ccm mit 200 Nm Drehmoment sprechen für sich – muss man erlebt haben. Trotz Höherlegung und Wilbers-Fahrwerk aber mit dem 240er Hinterreifen nicht so handlich wie zuvor die F6C.

Umbauten/ Optimierungen mit Fotos, die bei mir im Laufe der Jahre entstanden sind, finden sich noch hier:

bike12


Nr. 11: Honda F6C Valkyrie, Bj. 1999, 98 PS, 12-2000 gekauft mit 33.000 km, investiert in neues und höheres Fahrwerk, Scheibe, … 12-2003 verkauft mit 56.000 km.
Fazit: damit geht außer Offroad einfach alles – vom Bummeln bis zum Pässe heizen und dort GS´s jagen
bike11


Nr. 10: Suzuki GSX1100G (Kardan), 125 PS. 06-1994 neu gekauft, Pichler V1 – Verkleidung und Musikanlage investiert, 10-2000 verkauft mit 23.300 km.
Fazit: ein Hammer von einem Motor – Fahrwerk gewöhnungsbedürftig und dem Motor nicht ganz gewachsen – hoher Schwerpunkt führte zu einigen Umfallern.

bike10


Nr. 9: Kawasaki GT750, Bj. 1989, 78 PS, 03-1993 gekauft mit 12.000 km, 06-1994 verkauft mit 22.000 km.
Fazit: wie Nr. 4 ein unkompliziertes Alltagsmotorrad – es wich nur dem Reiz nach mehr Power
bike09


Nr. 8: Yamaha TR1, Bj. 1984, 72 PS, 05-1992 gekauft mit 31.800 km, 09-1992 verkauft mit 36.300 km.
Fazit: einen Sommer lang konnte ich den Kult dieses Modells nachvollziehen – aber ich wurde kein eingefleischter Liebhaberbike08


Nr. 7: Yamaha XJ650, Bj. 1981, 71 PS, 12-1991 defekt gekauft mit 28.500 km, generalüberholt und Verkleidung gekauft, 05-1992 verkauft mit 29.000 km.
Fazit: exotische Renovierung, die mir aber dann keinen Spaß machte

bike07


Nr. 6: Honda GL 500 Silver Wing, Bj. 1983, 50 PS, 11-1990 gekauft mit 26.000 km, 06-1991 verkauft mit Unfallschaden bei 28.000 km.
Fazit: die kultige Güllepumpe hätte ich vielleicht heute noch, wenn ich nicht in einer Kurve zu schnell gewesen wäre.

bike06


Nr. 5: Kawasaki EN450LTD, Bj. 1987, 50 PS, 05-1990 gekauft mit 5.300 km, 10-1990 verlauft mit 12.000 km.
Fazit: flotter Softchopper, aber für meine Statur unbequeme Sitzposition

bike05


Nr. 4: Kawasaki GT550, Bj. 1985, 50 PS, 10-1988 gekauft mit 18.800 km, Scheibe und Koffer investiert, 05-1990 verkauft mit 28.500 km.
Fazit: guter Allrounder – meine erste mit Kardan (danach nie mehr Kette)

bike04


Nr. 3: Kawasaki Z440LTD Kette, Bj. 1981, 36 PS, 09-1985 gekauft mit 20.000 km, 04-1989 verkauft mit 38.000 km.
Fazit: unkompliziertes Arbeitstier – viele schöne Touren

bike03


Nr. 2: Yamaha RD250LC, 27 PS, 07-1984 gekauft mit 6.200 km, 09-1984 Totalschaden mit 9.000 km (Vorfahrt innerorts durch PKW genommen).
Fazit: Nur schnell macht damit Spaß – geht gut, aber säuft wie ein Loch.

bike02


Nr. 1: Yamaha SR250SE, 17 PS, 09-1983 neu gekauft, 07-1984 mit 2.800 km in Zahlung gegeben, nach dem auf Garantie 3 kapitale Motorschäden repariert wurden.
Fazit: Viel gelernt als Anfänger – der Motor ist eine Fehlkonstruktion.

bike01

Comments are closed.